Leistungsumfang
01. Leistungsumfang
02. Vergütung
03. Baugenehmigungsverfahren
04. Bau - Voraussetzungen
05. Termin Baubeginn
06. Durchführung Bauvorhaben
07. Fertigstellung und Abnahme
08. Verteilung der Gefahr
09. Gewährleistung
10. Nachbesserung
11. Kündigung
12. Mehrheit von Bauherren
13. Zahlungen
14. Eigenleistungen usw.
15. Weitere Vereinbarungen
16. Mehr- Minderleistungen
17. Anlagen / Zustimmung
Leistungsumfang
Bauleistungen
Home zurück
§ 02 Vergütung

2.1) Der in diesem Vertrag angegebene Hausgesamtpreis ist ein Festpreis bis zum festgesetzten Datum. Er enthält die bei Vertragsabschluß geltende gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Erhöhung oder Ermäßigung des Mehrwertsteuersatzes ändert sich der Preis entsprechend.

2.2) Wird vom Bauherren nachträglich eine nicht im Vertrag vorgesehen Leistung gefordert, entsteht HAUSBAU Anspruch auf eine zusätzliche Vergütung dieser Leistung. Hierzu ist eine schriftliche Vertragsergänzung vor Ausführung dieser Leistung notwendig.

2.3) Werden von Behörden zusätzliche Auflagen erteilt, trägt der Bauherr die eventuell dadurch entstehenden Mehrkosten.

2.4) Werden nachträglich Leistungen aus dem Vertrag herausgenommen, ist HAUSBAU berechtigt die für diese Leistungen aufgewendeten Kosten, gegen Nachweis, in Rechnung zu stellen.