Leistungsumfang
01. Leistungsumfang
02. Vergütung
03. Baugenehmigungsverfahren
04. Bau - Voraussetzungen
05. Termin Baubeginn
06. Durchführung Bauvorhaben
07. Fertigstellung und Abnahme
08. Verteilung der Gefahr
09. Gewährleistung
10. Nachbesserung
11. Kündigung
12. Mehrheit von Bauherren
13. Zahlungen
14. Eigenleistungen usw.
15. Weitere Vereinbarungen
16. Mehr- Minderleistungen
17. Anlagen / Zustimmung
Leistungsumfang
Bauleistungen
Home zurück
§ 07 Fertigstellung und Abnahme des Bauvorhabens

7.1) HAUSBAU teilt dem Bauherrn die Fertigstellung des Hauses bzw. den Abschluss der vereinbarten Leistung schriftlich mit.

7.2) Unverzüglich nach Mitteilung über die Fertigstellung bzw. über den Abschluss der Leistung findet eine förmliche Abnahme durch HAUSBAU im Beisein des Bauherrn statt. Es wird ein schriftlicher Abnahmebericht erstellt, der sowohl durch den Bauherrn und durch HAUSBAU unterzeichnet wird. Verzichtet der Bauherr auf die Teilnahme bei der Abnahme, gilt die vereinbarte Leistung als abgenommen.

7.3)
HAUSBAU sowie der Bauherr hat das Recht, statt erst nach Fertigstellung der Gesamtleistung die Abnahme einzelner Gewerke zu verlangen, wobei dann bei Abnahme derselben wie unter 7.2) zu verfahren wird.